SVO Torhueter

Jugendabteilung des SVO bei der Bundesligapartie Hoffenheim gegen Berlin

Die Jugendabteilung des SVO besuchte am 14.04.2019 das Bundesligaspiel zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und Hertha BSC Berlin.

Insgesamt waren über 40 Kinder, Jugendliche, Trainer und Betreuer mit dabei und konnten den 2:0 Heimsieg der Hoffenheimer bestaunen. Allen Beteiligten, insbesondere den Kindern und Jugendlichen, hat der Ausflug großen Spaß bereitet. Der SVO setzt mit dem Besuch eines Bundesligaspiels eine Maßnahme aus dem vor einigen Monaten vorgestellten Jugendförderungskonzept um, in dem es im Kern darum geht, die Kinder und Jugendlichen des Vereins noch stärker im Verein zu integrieren und die Begeisterung potentiell interessierter Jungen und Mädchen für den SVO zu wecken. Aufgrund des großen Zuspruchs ist beabsichtigt, in den kommenden Wochen und Monaten weitere Maßnahmen aus dem Jugendförderungskonzept umzusetzen. Viele SVO-Jugendspieler freuen sich bereits jetzt darauf.

Wer Lust hat ebenfalls Teil der SVO-Familie zu werden, darf sich gerne an die Jugendleiterin Jasmin Kornmayer (Handynummer: 0160/97075504) wenden.

An dieser Stelle möchte sich der SVO bei der Firma Kasper Reisen aus Oberharmersbach für die gelungene Hin- und Rückfahrt bedanken.


Fotos: Jasmin Kornmayer